Traubenkerne als Antioxidans

Ein Gläschen Rotwein am Abend fördert die Gesundheit. So oder so ähnlich wird der ein oder andere die berühmte Floskel wohl schon einmal gehört haben. Wieviel Wahrheit tatsächlich darin steckt, konnte der französische Wissenschaftler Jack Masquelier herausfinden. Im Volksmund ist OPC als Traubenkernextrakt bekannt und somit im Rotwein enthalten. Im Weißwein ist es deshalb nicht enthalten, da dieser im Gegensatz zum Roten nicht mit Kernen und Schalen gekeltert wird. Aufgrund von OPC im Rotwein entstand auch das sogenannte „französische Paradox“: Trotz fettreichem Essen, starkem Rauchkonsum und wenig sportlicher Betätigung, weisen Franzosen ein sehr niedriges Risiko für Herzinfarkte und Kreislaufkrankheiten auf. Dies lässt sich auf den regelmäßigen Rotweinkosum und der damit einhergehenden Einnahme von OPC, zurückführen.





Wirkungen von OPC

Einerseits wurde das Traubenkernextrakt 1987 als das stärkste natürliche Antioxidans patentiert (zwanzigmal stärker als Vitamin C und vierzig- bis fünfzigmal stärker als Vitamin E). Antioxidantien machen freie Radikale im menschlichen Körper unschädlich. Dadurch wird die Zerstörung von Zellen durch Oxidation und so auch das Entstehen von Krankheiten verhindert. Weiterhin können bereits bestehende Krankheiten aufgehalten oder rückgängig gemacht werden.

Andererseits stärkt OPC die Blutgefäße, wodurch Durchblutungsstörungen und Zellulitis vorgebeugt wird. Auch Demenz oder Alzheimer können durch die verbesserte Durchblutung und Sauerstoffversorgung vorgebeugt werden. Weiterhin wird auch die Haut mit Hilfe von OPC vor Pigmentflecken und UV-Strahlung geschützt. Das Extrakt wird daher auch als „Hautcreme in der Kapsel“ bezeichnet.

Weitere Eigenschaften

OPC ist außer in Traubenkernen auch noch in Waldheidelbeeren, Erdbeeren, Äpfeln und Süßkirschen enthalten. Wichtig ist hier zu beachten, dass nur reif geerntete Früchte eine hohe Konzentration an OPC haben. Aufgrund von leichterem Transport werden heute oftmals unreife Früchte geerntet. Diese enthalten jedoch nur sehr wenig OPC.

Gerade in Zeiten von Elektrosmog, Umweltgiften, Chemikalien und falscher Ernährung sind Antioxidantien wichtiger denn je. Aufgrund seiner hohen Wirkkraft ist OPC daher ein idealer Begleiter. Zusätzlich ist die Aufnahme des Extraktes einfach und sehr schnell möglich: Innerhalb von nur 45 Minuten erreicht es die höchste Konzentration im Blut. Weiterhin potenziert es die Wirkung von anderen Substanzen, wie zum Beispiel Vitamin C.


OPCVita 60 Kapseln -2-Monatsvorrat-

Traubenkern- und Pinienrindenextrakt | hochwertige OPCs | schonend gewonnen | Nahrungsergänzungsmittel

24,90 EUR
OPCVita Vorsorgepaket 3 x 60 Kapseln

Traubenkern- und Pinienrindenextrakt | hochwertige OPCs | schonend gewonnen | Nahrungsergänzungsmittel

74,70 EUR
Über Ihre Anregungen freuen wir uns.

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Reset Password

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen