Jod – Heilung aus dem Meer

Die Wichtigkeit von Jod

Jod ist vermutlich für viele nur ein unbekannter Zusatz, der oftmals in unserem Salz enthalten ist. Tatsächlich ist es für den menschlichen Körper jedoch immens wichtig. Neuesten Studien zufolge ist der Körper auf eine konstante Jodversorgung angewiesen, da er es nicht selbst herstellen kann. Ist diese nicht gewährleistet, sind Krankheiten und Gesundheitliche Beschwerden die Folge. Eine Schilddrüsenerkrankung ist eines der Resultate, welches durch einen Jodmangel ausgelöst werden kann. Weitere Krankheitsbilder sind unter anderem Adipositas, Aufmerksamkeitsdefizit / Hyperaktivitätsstörung (ADHS), psychische Störungen und Fibromyalgie, also starke Muskelschmerzen.





Jod

Die positiven Effekte des Spurenelements Jod hingegen umfassen die Produktion von Schilddrüsenhormonen und eine gesunde Schilddrüsenfunktion, einen gesunden Energiestoffwechsel und eine gesunde kognitive Leistungsfähigkeit. Des Weiteren wird für eine gesunde Funktion des Nervensystems, ein intaktes Wachstum von Kindern und die Erhaltung gesunder Haut gesorgt. In Kombination mit dem sekundären Pflanzenstoff Astaxanthin, sowie der chlorophyllhaltigen Alge Spirulina, ergeben sich zahlreiche Synergie-Effekt.

Wie bereits erwähnt, kann der menschliche Körper Jod nicht selbst herstellen. Die reichhaltigste Jodquelle der Natur sind stattdessen Meeresalgen.

Die Braunalge Knotentang ist im Nordatlantik verbreitet und einer der besten Lieferanten für das natürliche Spurenelement. Der von Cellavita verwendete Rohstoff des Knotentangs wird in kontrollierter und ökologisch nachhaltiger Wildsammlung geerntet und ist nach Nutritious Food Seaweed Standard zertifiziert. Die positiven Effekt einer guten Jodversorgung sind vor allem in Japan zu beobachten. Trotz ihres westlich angepassten Lebensstils, haben Japaner, vor allem durch den Verzehr vorn Algen und Seefisch, die weltweit höchste Lebenserwartung und die geringste Rate an Krebserkrankungen.

Weitere Bestandteile

Zusätzlich ist in Jod Natur Vita von Cellavita das Carotinoid Astaxanthin enthalten. Es gilt als besonders leistungsstarkes Antioxidans und zeigt sehr gute Wirkungen bei neurodegenerativen Erkrankungen, Entzündungs- und Krebs-Erkrankungen sowie bei Erkrankungen des Immunsystems. Außerdem wird es häufig als orale Ergänzung zu Sonnenschutzmitteln verwendet und hat eine schützende Wirkung vor Umweltgiften.

In der Natur gilt die Blutregenalge als wichtigste Quelle von Astaxanthin. Krebstiere, die sich von dieser Alge ernähren, färben sich anschließend rot.

Die Süßwasseralge Spirulina ist der dritte und letzte Bestandteil von Jod Natur Vita. Sie ist in subtropischen bis tropischen Gewässern beheimatet und wird der Kategorie Superfood zugeordnet. Diese Bezeichnung verdient sie sich vor allem dadurch, da sie voller Nähr- und Vitalstoffe steckt, über unzählige Enzyme und Proteine verfügt und einen hohen Chlorophyllgehalt aufweist. Durch letzteres wird das Blut im menschlichen Körper mit mehr Sauerstoff versorgt und entgiftet. Zusätzlich wird das Knochenmark stimuliert, Schwermetalle werden ausgeschieden und Körperorgane entgiftet.


Jod Natur Vita - 4-Monatsvorrat - 120 Kapseln

Braunalge | Blaualge | Blutregenalge | Die Urkraft der Algen

33,90 EUR
Jod Natur Vita - Vorsorgepaket - 5 x 120 Kapseln

Braunalge | Blaualge | Blutregenalge | Die Urkraft der Algen

169,50 EUR
Über Ihre Anregungen freuen wir uns.

Hinterlasse Sie einen Kommentar

Reset Password

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr dazu.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen